Springe zum Inhalt: evimed.ch

Journal Club

Rheumatologie, Orthopädie

Kein Prädiktor sagt bei akuten lumbalen Rückenschmerzen den Outcome nach drei Monaten voraus

Können Indikatoren, die bei der Notfallkonsultation erhoben werden, die funktionelle Einschränkung aufgrund lumbaler Rückenschmerzen nach drei Monaten vorhersagen?

Koronare Herzkrankheit

Acetylsalicylsäure reduziert bei nicht-kardialen Operationen bei Patienten mit vorheriger perkutaner koronarer Intervention die Mortalität und nicht-fatale Myokardinfarkte

Verhindert die perioperative Einnahme von Acetylsalicylsäure (ASS) bei Patienten mit einer Anamnese einer perkutanen koronaren Intervention mit Stenteinlage (PCI) einen Herzinfarkt oder Todesfälle bei nicht-kardialen Operationen?

Rhythmusstörungen

Antikoagulation von Patienten mit Vorhofflimmern: Apixaban 2 x 5 mg/täglich ist die beste Option

Präventive Wirksamkeit und Sicherheit der verschiedenen Antikoagulantien bei Patienten mit nicht-valvulär verursachtem Vorhofflimmern?

Damit Sie unseren monatlichen Newsletter erhalten, tragen Sie sich bitte in unsere Verteilerliste ein. Ihre E-mail Adresse wird nicht für Werbezwecke verwendet.

Willkommen bei evimed, der Seite aus der Praxis für die Praxis

Das Horten-Zentrum ist ein Institut, das praxisorientierte Forschung durchführt und unterstützt. Das Horten-Zentrum ist damit ein Ansprechpartner für Forschungsfragen aus der Praxis.

Das Horten-Zentrum hat die Fachkompetenz zur Bewertung klinisch-medizinischer Informationen aus wissenschaftlichen Studien. Auf dieser Basis bietet es aufbereitete, praxisorientierte Informationen an und sorgt damit für einen Wissenstransfer in die Praxis. Das Horten-Zentrum bringt sein Wissen und seine Erfahrung in Lehre sowie Aus- und Weiterbildung ein.

Im Journalclub finden Sie kritische Beurteilungen relevanter Arbeiten aus verschiedenen Zeitschriften. Vorhanden ist ein Inhaltsverzeichnis, geordnet nach Fachgebieten, ein Glossar und ein Suchdienst.