Springe zum Inhalt: Journal Club

Journal Club

Rubriken...
Prävention

Vitamin D als Prävention von akuten Infekten der Atemwege ‒ ein Effekt ist bei einigen Menschen nachweisbar, aber gross scheint er nicht zu sein

Wirksamkeit und Sicherheit von Vitamin D zur Prävention von akuten Atemwegsinfekten?

Hypertonie

Schädigt ein diastolischer Blutdruck das Myokard unabhängig vom systolischen Blutdruck?

Ist ein tiefer diastolischer Blutdruck ein unabhängiger Risikofaktor für einen asymptomatischen Myokardschaden, eine symptomatische koronare Herzkrankheit oder die Gesamtsterblichkeit?

Verschiedenes

Kein Effekt von personalisiertem Feedback auf die Verschreibungshäufigkeit von Antibiotika

Effekt von Feedback über das Verschreibungsverhalten von Antibiotika in der Grundversorgung in der Schweiz?

Psychiatrie

Therapie einer Depression mit Diät?

Wirksamkeit einer modifizierten, mediterranen Diät bei Patienten mit einer depressiven Episode?

Erkrankungen der Atemwege

Vitamin D hochdosiert reduziert Atemwegsinfekte und erhöht das Sturzrisiko

Wirksamkeit und Sicherheit von Vitamin D – hochdosiert versus normaldosiert – zur Verminderung des Risikos von Infekten der oberen Atemwege bei Patienten in Langzeit-Pflegeabteilungen?

Thromboembolische Erkrankungen

Synkopen sind häufig mit Lungenembolien assoziiert

Wie häufig liegt eine Lungenembolie vor, wenn Patienten erstmalig eine Synkope erleiden?

Erkrankungen der Atemwege

Asthma verschwindet auch bei Erwachsenen. Entweder spontan oder die Diagnose war inkorrekt

Können die Medikamente bei Patienten mit ärztlich diagnostiziertem Asthma bronchiale reduziert werden oder verschwindet die Krankheit bei einigen sogar spontan?

Thromboembolische Erkrankungen

Präventiver Effekt der Antikoagulantien nach Knie- oder Hüftgelenksersatz: in der Regel sinkt das Risiko venöser Thromboembolien, aber das Blutungsrisiko steigt

Wirksamkeit und Sicherheit verschiedener neuer Antikoagulantien zur Prävention von Thromboembolien nach Knie- oder Hüftgelenksersatz?

Geriatrie

Sind β-Blocker nach einem Myokardinfarkt für Hochbetagte in Altersheimen schädlich?

Wie wirken sich β-Blocker nach einem Myokardinfarkt in Hochbetagten auf die Aktivitäten des täglichen Lebens, die Mortalität und die Rehospitalisationsrate aus?

Prävention

Prä-Diabetes: Wie steigert man in der Gesellschaft die Anzahl präkranker Menschen?

Testgenauigkeit verschiedener Parameter für die Diagnose eines Prädiabetes und Wirksamkeit verschiedener Interventionen zur Verhinderung eines Diabetes mellitus bei Menschen mit einem Prädiabetes?

Psychiatrie

Neuroleptika haben keinen Platz in der Behandlung eines Delirs bei Palliativpatienten

Lindert eine Therapie mit Neuroleptika Delir-Symptome in der Palliativmedizin?

Erkrankungen der Atemwege

Opioide haben unerwünschte Nebenwirkungen bei älteren Menschen mit COPD

Risiko unerwünschter Wirkungen von Opioiden bei älteren Menschen mit einer COPD?

Prävention

Sprecht eure übergewichtigen Patienten KURZ auf ihr Übergewicht an – Diese Intervention wird gut akzeptiert und ist effektiv

Ist eine kurze, opportunistische, verhaltensorientierte Intervention durch den Hausarzt für die angesprochenen Patienten akzeptabel und führt diese Intervention zu einer Gewichtsabnahme?

Degenerativ

Kohl-Blätter-Wickel lindern wahrscheinlich Schmerzen bei Patienten mit einer Gonarthrose

Wirksamkeit und Sicherheit von Kohl-Blätter-Wickeln, verglichen mit Voltaren-Gel oder «usual care», bei Patienten mit einer Gonarthrose?

Hypertonie

Thiaziddiuretika verringern das Risiko für Hüft- und Beckenfrakturen im Vergleich zu anderen Antihypertensiva

Vermindern Thiaziddiuretika, verglichen zu ACE-Hemmern oder Kalziumkanalblockern, das Risiko für Hüft- und Beckenfrakturen?

Prävention

Erst ein Gewichtsverlust von über 10% bzw. eine Verbesserung der sportlichen Fitness um mindestens 2 METs vermindert das Risiko kardiovaskulärer Erkrankungen signifikant

Spielt das Ausmass des Gewichtverlustes bzw. das Ausmass der Verbesserung der körperlichen Fitness innerhalb eines Jahres für die Inzidenz kardiovaskulärer Erkrankungen eine Rolle?

Thromboembolische Erkrankungen

Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch, dass niedermolekulares Heparin nach Knie-Arthroskopie/Unterschenkel-Gips keinen präventiven Effekt hat

Präventive Wirksamkeit und Sicherheit von niedermolekularem Heparin nach Knie-Arthroskopie oder Unterschenkelgips?

Koronare Herzkrankheit

Patienten mit atypischer Angina pectoris: Computertomographie reduziert die Notwendigkeit von Koronarangiographien dramatisch

Diagnostische Effektivität – Reduktion von Koronarangiographien und Komplikationen der Untersuchungen – der Computertomographie bei atypischer Angina pectoris?

Chirurgie, Anästhesie

Netzeinlagen in der Leistenhernienchirugie reduzieren die 5-Jahres Re-operationsrate, führen im Langzeitverlauf aber zur mehr Komplikationen

Wie hoch ist die Re-operationsrate und wie hoch ist die Komplikationsrate von elektiven Leistenhernienoperationen mit Netzeinlage im Langzeitverlauf? (im Vergleich zu solchen ohne Netzeinlage)

Chirurgie, Anästhesie

Eine erste Episode einer unkomplizierten Divertikulitis (Hinchey 1a) heilt auch ohne antibiotische Therapie ab

Vergleich des Outcomes bei Patienten mit einer ersten Episode einer unkomplizierten Divertikulitis mit und ohne antibiotische Therapie?

Arterienerkrankungen

Ist das Therapieziel eines LDL-Cholesterins von 1.8 mmol/L in der Sekundärprävention zu tief?

Wie ist die Assoziation von LDL-Cholesterinwerten mit kardiovaskulären Ereignissen in der Sekundärprävention unter Alltagsbedingungen? Ist tiefer immer besser?

Erkrankungen der Atemwege

COPD: Kompetentes Coaching der Patienten verringert die Rate an Rehospitalisationen

Effekt des Coachings von Patienten, die wegen Exazerbation einer COPD hospitalisiert waren, auf die Rehospitalisationsrate wegen COPD?

Geriatrie

Preiselbeeren verhindern Harnwegsinfekte bei Pflegeheimbewohnerinnen nicht

Präventive Wirkung von Preiselbeextrakt bei Pflegeheimbewohnerinnen zur Verhinderung von ‚Bakteriurie plus Pyurie’ und ‚symptomatischen Harnwegsinfekten’?

Patient Arzt Beziehung

Mehr Zeit für den Patienten führt nicht zu höherer Patientenzufriedenheit

Führt eine längere Konsultationszeit in der Primärversorgung zu mehr Zufriedenheit und Vertrauen aus Sicht der Patienten?

Prävention

Aktivitäts-Tracker nur in Kombination mit zusätzlichen Anreizen effektiv?

Führen Aktivitäts-Tracker alleine, in Kombination mit direkten monetären Anreizen oder in Verbindung mit Spenden für karitative Zwecke zu einer Zunahme der körperlichen Aktivität und einer Verbesserung der Gesundheit?

Verschiedenes

Stopp oder Reduktion vasoaktiver Medikamente bei älteren Patienten mit vasovagaler Synkope

Wirksamkeit und Sicherheit der Reduktion vasoaktiver Medikamente (in erster Linie Antihypertensiva) bei älteren Patienten mit vasovagaler Synkope?

Verschiedenes

Nicht-steroidale Entzündungshemmer erhöhen das Risiko einer Herzinsuffizienz; die einen mehr, die anderen weniger

Risiko, nach Einnahme nicht-steroidaler, entzündungshemmender Medikamente, wegen einer Herzinsuffizienz hospitalisiert zu werden?

Infektionskrankheiten

Vermeidung von Beta-Laktamen bei vermeintlicher Penicillin-Allergie führt zu mehr Komplikationen

Kommt es durch Verzicht auf ein Beta-Laktam Antibiotikum bei Anamnese einer Penicillin-Allergie zu einem ungünstigeren klinischen Verlauf als wenn an der Therapie der Wahl festgehalten wird?

Nephrologie/Urologie

Funktionseinschränkungen bei verschiedenen Therapien des lokalisierten Prostatakarzinoms

Auswirkungen der unterschiedlichen Therapieformen – radikale Prostatektomie, Bestrahlung, aktives Zuwarten – auf Organfunktionen (Urinier-, Sexual- und Darmfunktion) und die Lebensqualität?

Erkrankungen der Atemwege

«Care bundles» bei Patienten nach einer Exazerbation einer COPD reduzieren die Rehospitalisationsrate

Wirksamkeit von «care bundles» bei Patienten nach einer Exazerbation der COPD auf unterschiedliche Outcomeparameter?

Hämatologie

Intravenöses Eisen zur Therapie postoperativer Eisenmangelanämien ist der Routineversorgung überlegen

Wie effizient und sicher ist eine intravenöse Eisentherapie bei Patienten mit einer postoperativen Eisenmangelanämie im Vergleich zu einer postoperativen Routineversorgung?

Psychiatrie

Sicherheit und Wirksamkeit der Raucherentwöhnungstherapie mit Vareniclin, Bupropion oder Nikotin

Ist die Behandlung mit Vareniclin, Bupropion oder Nikotinpflaster mit Blick auf neuropsychiatrische Nebenwirkungen und bei psychisch erkrankten Patienten sicher und wirksam?

Rheumatologie, Orthopädie

Bei ‚frischen’, sehr schmerzhaften thorakolumbalen Wirbelkörperfrakturen zeigt die Vertebroplastie einen deutlich positiven Effekt

Wirksamkeit und Sicherheit der Vertebroplastie bei Patienten mit einer frischen, sehr scherzhaften Wirbelkörperfraktur?

Nephrologie/Urologie

Lokalisiertes Prostatakarzinom: Therapie führt zu besseren Ergebnissen als ‚aktives Zuwarten’

Wirksamkeit (10-Jahresverlauf) verschiedener Therapiemodalitäten – Chirurgie versus Radiotherapie versus ‚aktives Zuwarten’ – bei Patienten mit lokalisiertem Prostatakarzinom?

Patient Arzt Beziehung

Angehörigengespräche chronisch Kranker mit Palliativ-Care Spezialisten bringen keine Minderung von Depressions- und Angst-Symptomen jedoch vermehrte posttraumatische Stress-Syndrome

Bringen informelle und emotionale Angehörigengespräche, geleitet von Palliativ-Care Spezialisten, im Vergleich zur Usual-Care Betreuung eine Verminderung der Angst- und Stress-Symptome innerhalb der Familien chronisch kranker...

Infektionskrankheiten

Tieferer Antibiotika-Gebrauch und höhere Symptomlast durch verzögerte Verschreibungs-Strategien bei respiratorischen Infekten

Wie beeinflussen Strategien mit verzögerter Antibiotika-Abgabe den Symptomverlauf und den Antibiotika-Gebrauch bei Patienten mit unkomplizierten respiratorischen Infekten?

Chirurgie, Anästhesie

Dexmedetomidin reduziert die Wahrscheinlichkeit eines postoperativen Delirs bei älteren Menschen

Effekt von Dexmedetomidin zur Verhinderung eines postoperativen Delirs nach einer nicht-kardialen Operation bei älteren Menschen?

Verschiedenes

Vitamin-K-Supplementation bei Antikoagulation mit Warfarin erhöht die Zeit des INR-Wertes im therapeutischen Bereich nicht

Effekt von Vitamin-K-Supplementation, verglichen mit Placebo, bei Patienten mit Warfarinbehandlung auf die Zeit des INR-Werts im therapeutischen Bereich?

Erkrankungen der Atemwege

„Targeted Case Finding“ ist eine effiziente Methode um bisher undiagnostizierte COPD- Patienten zu identifizieren

Wie effektiv ist das „Targeted Case Finding“ im Vergleich zur Routinebehandlung in der Identifizierung einer chronischen obstruktiven Lungenkrankheit bei Risikopatienten?

Kardiovaskuläre Erkrankungen

CPAP bei Schlafapnoe-Syndrom und kardiovaskulärer Erkrankung: Kein präventiver Effekt für erneute kardiovaskuläre Ereignisse

Präventiver Effekt einer CPAP-Therapie bei Patienten mit kardiovaskulärer Erkrankung und obstruktivem Schlafapnoesyndrom?

Koronare Herzkrankheit

Kardio-MRI und SPECT verhindern unnötige Koronarangiographien bei Angina pectoris

Verhindert die Abklärung mittels koronarem Kernspintomogramm bei Patienten mit Angina pectoris mehr unnötige Koronarangiographien als der NICE-Abklärungsalgorithmus oder eine Myokardszintigraphie?

Erkrankungen der Atemwege

Bei Patienten mit ambulant erworbener Pneumonie ist eine fünftägige antibiotische Therapie meist ausreichend

Ist bei Patienten mit ambulant erworbener Pneumonie eine fünftägige Therapie mit einem Antibiotikum ausreichend?

Adipositas

Keine Wunderpillen zur Gewichtsabnahme aber supportive Therapieoptionen

Welche Assoziation besteht zwischen den unterschiedlichen pharmakologischen Antiadipositas-Therapien und Gewichtsabnahme sowie Nebenwirkungen?

Hypertonie

Blutdruckvariabilität als kardiovaskulärer Risikofaktor?

Ist Blutdruckvariabilität wirklich ein eigenständiger kardiovaskulärer Risikofaktor?

Rheumatologie, Orthopädie

Vertebroplastie lindert, verglichen mit Placebo, bei akuten Wirbelkörperfrakturen die Schmerzen stärker

Wirksamkeit und Sicherheit einer Vertebroplastie bei Patienten mit einer akuten, schmerzhaften osteoporotischen Fraktur?

Erkrankungen der Atemwege

Umfassende „Schulung“ von Patienten mit COPD verringert Rehospitalisationsrate

Wirksamkeit einer umfassenden „Patientenschulung“ bei Patienten mit einer COPD nach Hospitalisation wegen akuter Exazerbation?

Infektionskrankheiten

30% aller ambulanten Antibiotikaverschreibungen sind inadäquat

Wie hoch ist der Anteil aller ambulanten Antibiotikaverschreibungen und wie viele der Verschreibungen sind angemessen?

Hypertonie

Blutdrucksenkung bei intermediärem Risiko ohne kardiovaskuläre Vorerkrankungen unwirksam?

Führt eine Blutdrucksenkung bei einer Population mit intermediärem Risiko ohne kardiovaskuläre Vorerkrankungen zu einer Senkung der kardiovaskulären Mortalität oder Morbidität?

Diabetes mellitus

Blutzuckersenkende Medikamente: Metformin bleibt die erste Wahl bei Patienten mit Typ 2 Diabetes

Wirksamkeit und Sicherheit der unterschiedlichen blutzuckersenkenden Medikamente, als Monotherapie oder in Kombination mit anderen Substanzen, bei erwachsenen Typ 2 Diabetes Patienten?